Über mich

 

Geboren 1989 in Sevilla, Spanien

Ausbildung

2007-2011 Studium am Musikkonservatorium von Aragon, Spanien. Hauptfach: Klavier bei Iván Cítera

2011-2013 Konsekutiv künstlericher Master an der HMT Leipzig. Hauptfach: Klavier bei Prof. Markus Tomas.

2013-2017 Konsekutiv pädagogisch-künstlericher Master an der HMT Leipzig. Hauptfach: Klavier bei Prof. Markus Tomas.

Meisterkurse für Klavier bei Robert Levin, Elisabeth Leonskaja, Andrzej Jasinski, Jacques Rouvier, Josep María Colom, Claudio Martínez Mehner, Nino Kereselidze, Ana Guijarro, Daniel del Pino, Alexander Kandelaki, Miguel Ángel Ortega Chavaldas, Kaya Han
Meisterkurse für Kammermusik bei Alain Meunier (cello), Xavier Gagnepain (cello), Friedrich Lips (Akkordeon)

Pädagogische Tätigkeit

2009-2011
Klavierlehrer in Centro Autorizado de Música „Santa Cecilia“, Saragossa

seit 2011
Privater Klavierlehrer

seit 2013
Dozent für Klavier an der Musik- und Kunstschule „Clara Schumann“ Leipzig

2016-2017
Klavierlehrer an die Bachakademie Leipzig

Seit 2017
Klavierlehrer an der Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“

Künstlerische Tätigkeit

Zahlreiche Solo- und Kammermusikkonzerte in Deutschland und Spanien

Klavierkonzerte mit Orchester

Klavierkonzert a-moll op. 54, Robert Schumann. Konzert mit dem Leipziger Symphonieorchester. Dezember 2011, Leipzig

Rhapsody in Blue, George Gershwin. Konzerte mit dem Leipziger Universitätsorchester. Dirigent: Raphael Haeger. Juli 2012, Großer Saal des Gewandhauses zu Leipzig und Weißenfels

Konzert-Allegro mit Introduktion op. 134, Robert Schumann. Konzerte mit dem Leipziger Hochschulsinfonieorchester. Dirigent: Matthias Foremny. November 2016, Großer Saal des Gewandhauses zu Leipzig und Großer Saal der HMT Leipzig

Karneval der Tiere, Saint-Saëns. Konzert mit der Philharmonie Leipzig. Dirigent: Michael Köhler. September 2017, Kupfersaal, Leipzig

Klavierwettbewerbe

2005
1. Preis beim „VI Certamen Andaluz de Música Muñoz Molleda“

2007
1. Preis beim „IX Certamen Nacional de Piano Veguellina de Órbigo“

2011
Teilnehmer der Schlussrunde beim “XIV Concurso Nacional de Jóvenes Intérpretes Ciudad de Xátiva“

Stipendien

2012-2013
Ad Infinitum Foundation (HMT Leipzig)

2014-2015
Deutschlandstipendium (HMT Leipzig)

Videos

Schumann: Introduktion und Allegro op. 134

Debussy: Feux d’artifice